Die Vereinssportseiten für Stuttgart [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Basketball
Fußball
Handball
Turnen
American Football
Lacrosse
Ringen
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
 Volleyball Fellbach GmbH 
 

Sportarten: Volleyball

 
Kontakt:

Homepage: www.volleyball-fellbach.de
 
 Nachrichten 
Volleyball: (06.04.2004, 14:48 Uhr)
Fellbacher Volleyballer steigen ab
TG Rüsselsheim - SV Fellbach [mehr...]
 
Volleyball: (22.03.2004, 16:38 Uhr)
 
Fellbach ergreift die letzte Chance

Glückliche Gesichter am Samstag Abend; nach dem ersten Tie-Break Erfolg der Fellbacher Volleyballer in dieser Saison sieht die Welt im Abstiegskampf wieder etwas rosiger aus. In einer hart umkämpften Partie, in der die Zuschauer sahen um was es ging, behielten letztendlich die kämpferisch überzeugenden Fellbacher mit 3:2 (22:25; 25:21; 17:25; 25:21; 15:8) die Oberhand über den SV Lohhof. [mehr...]
 
Volleyball: (17.03.2004, 10:14 Uhr)
SV Fellbach – VFB Friedrichshafen II: Fellbach ohne Chance
Das, was man am Sonntag in der Fellbacher Gäuäckersporthalle zu sehen bekam, waren zwei durch und durch unterschiedliche Mannschaften - nicht nur wegen dem Altersunterschied. Die eine spielte wie eine Mannschaft, die zurecht auf dem zweiten Tabellenplatz steht, die andere, die spielte wie ein Absteiger, das war der SV Fellbach. [mehr...]
 
Volleyball: (24.02.2004, 11:28 Uhr)
Die Lage spitzt sich zu
Bereits am unüblichen Freitagabend trafen sich der TV Rottenburg und der SV Fellbach zum württembergischen Derby in Rottenburg. Der SV Fellbach hatte sich viel vorgenommen. Zum Einen hatte man die Rottenburger im Hinspiel geschlagen, zum Anderen hatte sich die Mannschaft in den letzten Wochen hervorragend präsentiert. Am Ende stand jedoch die zweite Tie- Break Niederlage (25:21 / 23:25 / 28:26 / 23:25 / 13:15) in zwei Wochen und die Erkenntnis, dass doch noch nicht alles Gold ist, was glänzt. [mehr...]
 
Volleyball: (18.02.2004, 18:11 Uhr)
Fellbach verliert trotz bester Saisonleistung
Am Samstagabend konnten die zahlreich erschienenen Zuschauer in der Fellbacher Gäuäckerhalle eines der spannendsten und nervenaufreibendsten Spiele seit langer Zeit sehen. Der Haken an der Sache: nicht der gastgebende SV Fellbach gewann das Spiel, sondern die Gäste aus München. Am Ende stand eine 2 : 3 (25:19, 21:25, 17:25, 25:13, 12:15) Niederlage und die Erkenntnis, dass heute die glücklichere, nicht die bessere Mannschaft gewonnen hatte, denn nach Punkten hatten die Mannen aus dem Remstal die Nase vorn (100:97). [mehr...]
 
Volleyball: (09.02.2004, 15:36 Uhr)
Wichtiger Sieg für den SV Fellbach
Die Berg- und Talfahrt der Fellbacher Volleyballer hält weiterhin an, glücklicherweise sind sie gerade wieder bei der Bergfahrt. Am gestrigen Sonntag wurde nun der direkte Tabellennachbar aus Delitzsch mit 3:1 besiegt (25:21, 21:25, 25:20, 25:14). [mehr...]
 
Volleyball: (03.02.2004, 16:29 Uhr)
Volleyball 2.Bundesliga: Rückschlag für Fellbach
Einen herben Dämpfer mussten die Mannen des SV Fellbach gestern Abend einstecken. Sie konnten ihre Erfolgsserie nicht ausbauen und verloren vor heimischem Publikum in der Gäuäckersporthalle gegen die TG Bad Soden mit 1:3 (23:25, 24:26, 25:22, 22:25). [mehr...]
 
Volleyball: (26.01.2004, 11:09 Uhr)
Volleyball 2. Liga: Fellbach als Einheit
Am Samstag Abend um 21.28 Uhr konnte der Chefcoach des SV Fellbach, Karl- Heinz Striegel, aufatmen. Sein Team gewann in diesem Moment gegen den TSV Grafing mit 3:1 (23:25, 25:20, 25:22, 25:18). [mehr...]
 
Volleyball: (11.01.2004, 18:01 Uhr)
Volleyball 2.Liga; Fellbach mit schwachem Jahresauftakt
Am Samstagabend empfing der SV Fellbach den direkten Tabellennachbarn aus Friedberg zum ersten Spiel des neuen Jahres. Vor den gut 250 Zuschauern verteilten die Fellbacher Mannen aber zu viele Gastgeschenke, so dass sich das Team um Kapitän Axel Melde letztlich den Gästen knapp mit 2:3 (21:25 / 20:25 / 25:23 / 25:20 / 15:17) beugen musste. [mehr...]
 
Volleyball: (17.12.2003, 16:50 Uhr)
1. Sonneberger SC : SV Fellbach; Mit dem Kopf gegen die Wand
Die Zweitliga-Volleyballer des Sportvereins Fellbach trafen am Wochenende auf einen alten Bekannten, Adis Katanovic. Der ehemalige Fellbacher wechselte vor der laufenden Saison zum Sonneberger Sportclub und trug nun seinen Teil zur Fellbacher Niederlage bei. Sein neues Team schlug die Gäste mit 3:1 (25:21, 28:30, 25:19, 25:20). [mehr...]
 
Volleyball: (08.12.2003, 12:27 Uhr)
SV Fellbach : SV Lohhof; Selbst Sankt Nikolaus war begeistert
Am vergangenen Samstagabend wurde in der Fellbacher Gäuäckerhalle wieder Zweitliga-Volleyball präsentiert. Der SV Fellbach empfing den SV Lohhof und stellte vor knapp 250 Zuschauern eindrucksvoll unter Beweis, dass Abstiegssorgen in dieser Saison kein Thema sind. Mit einem souveränen 3:0-Sieg (25:21, 25:18, 25:18) holten sich die Fellbacher beim „Stadtwerke-Fellbach-Spieltag“ zwei wichtige Punkte in der bald endenden Vorrunde. [mehr...]
 
Volleyball: (01.12.2003, 11:26 Uhr)
SV Fellbach : VC Markranstädt, Aus nach dem Achtelfinale des DVV-Pokals
Im Rahmen der Pokalrunde des Deutschen Volleyball Verbands (DVV) trafen am vergangenen Sonntagabend in der Fellbacher Gäuäckerhalle der SV Fellbach und der VC Markranstädt aufeinander. Nachdem sich Fellbach überraschend durch einen Sieg gegen Zweitliga-Tabellenführer Rüsselsheim für die bundesweite Endrunde qualifizierte, hofften die 250 Zuschauer auch gegen den Erstligisten Markranstädt noch auf eine Überraschung. Diese blieb jedoch, wenn auch nicht allzu deutlich, aus. Fellbach unterlag mit 0:3 (19:25, 25:27, 20:25). [mehr...]
 
Volleyball: (25.11.2003, 11:33 Uhr)
VfB Friedrichshafen II : SV Fellbach; Achter Sieg in Folge blieb aus
Am vergangenen Samstag gastierte die Zweitligamannschaft der Fellbacher Volleyballer beim VfB Friedrichshafen II, einem der Topfavoriten für die Saisonmeisterschaft. Der SVF konnte seinen Sieg im Pokalwettbewerb vor wenigen Wochen gegen das Team vom Bodensee, nicht bestätigen, sondern verlor mit 1:3 (25:27, 19:25, 25:23, 9:25). [mehr...]
 
Volleyball: (17.11.2003, 15:25 Uhr)
SV Fellbach überrascht gegen haushohen Favoriten
Gleich zwei Spiele bestritten die Volleyballer vom SV Fellbach am vergangenen Wochenende in der heimischen Gäuäckerhalle. Am Samstag im Rahmen eines Kooperations-Spieltages zusammen mit den Regionalliga-Handballern des SVF gegen die FT Freiburg und am Sonntag im Pokalwettbewerb gegen die TG Rüsselsheim, den Tabellenführer der 2. Bundesliga Süd. Und beide Male ging das Team von Karl-Heinz Striegel als Sieger vom Feld (3:0 und 3:2). [mehr...]
 
Volleyball: (13.11.2003, 10:58 Uhr)
SVF im Doppelpack
Mit einem besonderen Bonbon wollen der SV Fellbach und die Volleyball Fellbach GmbH ihre Zuschauer zum Doppelheimspieltag am kommenden Samstag in die Gäuäckerhalle locken. [mehr...]
 
Volleyball: (04.11.2003, 10:28 Uhr)
SV Fellbach gewinnt den Regionalpokal Süd
Die gute Serie der Fellbacher Schmetterkünstler im Pokal geht weiter. Am Sonntag, den 2. November wurde im Halbfinale des Regionalpokals Süd Ligakonkurrent FT Freiburg mit 3:1 besiegt. Anschließend ließen sie sich im Finale gegen die VSG Mannheim-Käfertal die Butter nicht mehr vom Brot nehmen und schlugen diese klar mit 3:0. [mehr...]
 
Volleyball: (27.10.2003, 12:19 Uhr)
400 Zuschauer und die Erinnerung an alte Bundesligazeiten
Zwei wichtige Punkte spielten sich die Fellbacher Volleyballer am Sonntag beim Heimspiel vor heimischer Kulisse mit toller Stimmung ein. Die Zweitliga-Truppe besiegte den Liga-Neuling TV Rottenburg mit 3:1 (25:20; 17:25; 27:25; 25:15) und rückt damit auf den 5. Platz in der Tabelle vor. [mehr...]
 
Volleyball: (21.10.2003, 13:29 Uhr)
ASV Dachau - SV Fellbach und VLW-Pokalfinale
Überraschungssieg bleibt aus Die Volleyballer des SV Fellbach besuchten am vergangenen Samstag den Tabellenführer der zweiten Bundesliga, den ASV Dachau und schafften es nicht, den Favoriten zu stürzen. Nach einem hochklassigen Wettkampf auf beiden Seiten unterlag Fellbach mit 0:3 (24:26, 21:25, 22:25). [mehr...]
 
Volleyball: (14.10.2003, 11:32 Uhr)
Neue Siegesstimmung in der Gäuäckerhalle
Nach zwei unglücklichen Niederlagen haben die Zweitliga-Volleyballer des SV Fellbach wieder Grund zu jubeln. Am vergangenen Samstag schlug der SV Fellbach den GSVE Delitzsch deutlich mit 3:0 (25:18, 25:14, 25:16). Somit hat sich das Team zwei wichtige Punkte auf die Haben - Seite gespielt und rangiert nun mit 6:4 Punkten auf Tabellenplatz fünf. [mehr...]
 
Volleyball: (07.10.2003, 07:49 Uhr)
Herbe Niederlage nach schlechtem Auftritt
Die Zweitliga-Volleyballer des SV Fellbach unterlagen am vergangenen Samstag gegen Rüsselsheim deutlich mit 0:3. Dabei machte das Team in der eigenen Halle keine gute Figur und verabschiedete die gut 300 enttäuschten Zuschauer nach nur 50 Minuten Spielzeit. [mehr...]
 
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1835299 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Welcher ehemalige deutsche Nationalspieler trug den Spitznamen "Tante Käthe"
Karl Heinz Rummenigge
Rudi Völler
Felix Magath
Berti Vogts
  Das Aktuelle Zitat
Berti Vogts
Hass gehört nicht ins Stadion. Die Leute sollen ihre Emotionen zu Hause in den Wohnzimmern mit ihren Frauen ausleben.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018