Die Vereinssportseiten für Stuttgart [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Basketball
Fußball
Handball
Turnen
American Football
Lacrosse
Ringen
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Hockey: (HTC Stuttgarter Kickers e. V.)
Der HTC bekommt Verstärkung aus Indien

Da mit dem Weggang Björn Emmerlings ein weiterer wichtiger Spieler zur erfolgreichen, sportlichen Integration der vielen, sehr jungen Talente im Bundesligakader des Clubs fehlte, mussten wir reagieren.

Die Mitarbeiter im Bereich Leistungssport Hockey waren wochenlang im Einsatz, um deutschlandweit, aber auch international nach Spielern Ausschau zu halten, was sich beim derzeitigen Transferverhalten der europäischen Hockeyvereine nicht leicht gestaltet. Die Chance, am Kuchen der neuentwickelten Euroliga teilzuhaben lockte alle Vereine, sich auf dem Markt umzuschauen. Dank der hervorragenden Beziehungen des Clubs zu Jagbir Singh, ehemaliger HTC- und Nationalspieler für Indien, und dem ehemaligen Coach des indischen Nationalteams Gerhard Rach bekamen wir Kontakt zu drei Wunschkandidaten aus dem indischen A-Kader.

Deepak Thakur, Viren Wilfried Rasquinha und Vinaya Kumar spielen ab der neuen Saison an der Hohen Eiche. Die Spieler kommen in der Abwehr, im Mittelfeld und im Sturm zum Einsatz und sollen der Mannschaft ein stabiles Gerüst geben.
Der Club rückt damit nicht von seinem ursprünglichen Weg ab, die eigene Jugend in der Bundesliga-Mannschaft zu integrieren, aber die momentane Situation und die verheerende Rückrunde zeigten, dass dringender Handlungsbedarf besteht. Das junge Team von Thomas Dauner braucht erfahrene Spieler, die dem Nachwuchs als Vorbild, aber auch als Konkurrenz dienen. "Wir setzen ein Signal und beweisen, dass ergeizige Clubhauspläne und der Aufbau eines leistungsstarken Teams sich gegenseitig nicht behindern", lässt Leistungssport-Vostand Ernst-Ulrich Laux verlauten.

Thakur, Rasquinha und Kumar werden vorerst bis zum Ende der reformierten Hinrunde in Stuttgart bleiben. Eventuelle Integrationsschwierigkeiten sehen wir nicht, da alle Spieler sehr gut englisch sprechen und als offene und gut aufgelegte Jungs bekannt sind. Altersmäßig liegen die Neuzugänge im Schnitt des bisherigen Teams, haben aber schon sehr viel internationale Erfahrung. Thakur und Rasquinha sind beide Jahrgang 1980, Kumar wurde 1986 geboren. Die beiden Älteren gewannen 2001 die U21-WM in Hobart und 2003 den Asien Cup mit dem A-Nationalkader.

Trainer Thomas Dauner freut sich ganz besonders, dass die Tradition indischer Nationalspieler beim HTC fortgesetzt wird und er den lang gehegten Wunsch, einmal mit indischen Hockeyspielern arbeiten zu können, erfüllt bekommt. Nach dem anfangs erwähnten Jagbir Singh (1993- 1997) spielte auch Superstar Dhanraj Pillai im Jahr 2000 beim HTC.

Zu den drei Neuzugängen gesellt sich Florian Michel, der nach einem äußerst erfolgreichen Jahr bei Atlètic Terrassa Hockey Club (Vorort von Barcelona) wieder nach Stuttgart zurückkehrt. Der 21-jährige Stürmer kam bereits während der Jugend vom SV Böblingen zum HTC und war sowohl im Meisterjahr 2005, als auch 2006 beim Sieg im Europapokal im Kader der Kickers. Mit Terrassa schaffte er wieder den Einzug ins Europapokal-Finale und gewann den nationalen Titel Spaniens. Dabei konnte er sich neben Spaniens Superstar Santi Freixa so in Szene setzen, dass er vor kurzem eine Einladung in den U21-Kader Deutschlands bekam.

Hier noch ein paar interessante Daten zu den Spielern:

Viren Rasquinha - Abwehr oder mittleres Mittelfeld 174 Länderspiele Juniorenweltmeister 2001/Hobart Teilnehmer Olympia 2004, World Cup 2006 Er wird zum ersten Trainingsspiel am 10. August gegen die Schweiz im Kader stehen

Vinaya Kumar - rechtes offensives Mittelfeld / Rechtsaußen 74 Länderspiele
Teilnehmer World Cup 2006 Wird ab dem 15ten August in Stuttgart sein

Deepak Thakur / Mittelstürmer 180 Länderspiele Juniorenweltmeister 2001/Hobart - Torschützenkönig mit 10 Treffern

Teilnehmer Olympia 2000, 2004
Er wird Ende August in Stuttgart sein

Florian Michel / Stürmer
Deutscher Meister 2005 - HTC Stuttgarter Kickers
Deutscher Vizemeister 2006 – HTC Stuttgarter Kickers
Sieger Europapokal 2006 – HTC Stuttgarter Kickers
Spanischer Meister 2007 – Atlètic Terrassa
Vize Europapokal 2007 - Atlètic Terrassa


Ihr
Nikolaus Kober


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 9130 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 28.07.2007, 12:17 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5502 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 21.10. (HTC Stuttgarter Kickers e. V.)
Wochenrückblick
- 13.07. (HTC Stuttgarter Kickers e. V.)
Ein Weltmeister sucht neue Herausforderungen
- 09.07. (HTC Stuttgarter Kickers e. V.)
HTC-Vorstand sieht Masterplan gefährdet
- 30.06. (HTC Stuttgarter Kickers e. V.)
Am Wochenende ist es soweit.
- 02.10. (HTC Stuttgarter Kickers e. V.)
Der Denker und Lenker ist verletzt
- 11.06. (HTC Stuttgarter Kickers e. V.)
Weltmeister Sascha Reinelt will drei Punkte klauen
  Gewinnspiel
Gegen wen verlor Bayern München im Endspiel um die Champions League 1999 erst in allerletzter Sekunde mit 2:1?
Real Madrid
AC Mailand
Manchester United
Borussia Dortmund
  Das Aktuelle Zitat
Verteidiger Herbert Finken (Tasmania Berlin, zu seinem Gegenspieler:)
Mein Name ist Finken, und du wirst gleich hinken.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018