Die Vereinssportseiten für Stuttgart [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Basketball
Fußball
Handball
Turnen
American Football
Lacrosse
Ringen
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Berlin
 
Taktik, Testspiele, Teambuilding - die deutsche U19 bereitet sich in Herrsching auf die WM vor

Bis Samstag am Ammersee schuften, dann zwei Testspiele - und schließlich steht Teambuilding auf dem Programm: so sehen die kommenden Tage für die deutsche U19-Nationalmannschaft (Jahrgänge 1998/99) aus. Seit Mittwoch hat DHB-Nationaltrainer Jugend Jochen Beppler 18 Spieler in Herrsching am Ammersee um sich gescharrt, um die vorletzte Vorbereitungsphase auf die Weltmeisterschaft in Georgien (7. bis 20. August) einzuläuten.

Personell gab es eine Änderung: Statt Jakob Knauer (Füchse Berlin) ist nun Oskar Emanuel von DHfK Leipzig/SG LVB Leipzig mit dabei, die weiteste Anreise hatte Torwart Leon Mehler, der aus Rostock einmal quer durch Deutschland an den Ammersee unterwegs war. „Alle ziehen super mit, alle haben schon den Kopf in Richtung Weltmeisterschaft justiert, alle sind voller Tatendrang“, berichtet Beppler von den ersten Trainingseinheiten.

Erstes Ziel ist, alle Spieler auf einen Stand zu bringen - denn während einige bis zum vergangenen Wochenende auf dem Feld standen, war für andere die Saison schon Ende Mai vorbei. Und alle haben die gleichen Chancen, noch auf den WM-Zug aufzuspringen: „Wir haben nach diesem Lehrgang ja noch ein Turnier Anfang Juli in Lübeck, bis dahin können sich alle beweisen. Wir haben fast alle Positionen dreifach besetzt, das ist gut für den Konkurrenzkampf“, sagt Beppler. Die finale Vorbereitung auf Georgien findet dann schon mit dem WM-Kader in Wetzlar statt, wo die U19 noch auf eine Leipziger Juniorenmannschaft trifft.

Zunächst aber geht es für den EM-Dritten von 2016 zweimal gegen Italien - am Samstag (17 Uhr) in der Ammersee-Arena in Herrsching und am Sonntag (16 Uhr) in der Sporthalle im Schulzentrum in Krumbach. „Wir haben noch nie gegen sie gespielt, wissen sehr wenig über Italien, können uns also auch nicht intensiv auf sie vorbereiten - aber genau das erwartet uns in unserem ersten WM-Spiel gegen Chile auch. Daher sind diese Partien wichtig für unsere WM-Vorbereitung“, sagt Beppler, der zudem sehen will, wie sich sein Team bei zwei Partien innerhalb von 24 Stunden schlägt, was ebenfalls bei der WM so passieren wird.

Im Training stand bisher vor allem die Kleingruppenarbeit im Vordergrund, nach den beiden Tests folgen noch zwei Tage Teambuilding am Fuße der Alpen.

Derweil hat der Weltverband IHF auch den Vorrundenspielplan für die U19-WM in Georgien bekanntgegeben - alle Partien finden im Sportpalast der Hauptstadt Tiflis statt.Die deutsche Mannschaft spielt in Gruppe B.

Der Spielplan (alle Anwurfzeiten deutsche Zeit) im Überblick:

8. August, 14 Uhr: Deutschland - Chile
9. August, 18 Uhr: Algerien - Deutschland
11. August, 8 Uhr: Deutschland - Japan
12. August, 16 Uhr: Georgien - Deutschland
14. August, 10 Uhr: Deutschland - Island

(Quelle und mehr unter www.dhb.de)


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 5353 mal abgerufen!
Autor: heop
Artikel vom 17.06.2017, 09:06 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 708891 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 21.08. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Gold, Gold, Gold: Deutschland ist U17-Europameister!
- 02.08. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Rückschlag: Niederlage zum Hauptrundenauftakt: Juniorinnen unterliegen Montenegro
- 01.08. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
DHB-Juniorinnen freuen sich vor EM-Hauptrunde auf „zwei spannende und interessante Spiele“
- 30.07. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Ganz trauriger Moment“: Hauchdünne Niederlage für U21 im Spiel um Platz drei
- 30.07. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Juniorinnen ziehen nach Sieg gegen Serbien in die EM-Hauptrunde ein
- 30.07. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
21:26 gegen den Europameister: Deutsche U21-Junioren verpassen WM-Finale
- 30.07. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
U17 gewinnt Gold beim European Youth Olympic Festival
- 28.07. (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Halbfinale! Deutsche Junioren kämpfen jetzt um die WM-Medaillen
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Fußballspieler schlug die legendären Bananenflanken?
Manni Kaltz
Horst Hrubesch
Paul Breitner
Franz Beckenbauer
  Das Aktuelle Zitat
Johannes Rau (auf den Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen)
Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?

     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016